Barcamp Tourismus

Am Mittwoch, den 05.02.2020 von 10:30-18:00 Uhr im Watt’n Hus in Büsum

Veranstalter: IHK Schleswig-Holstein, Ostsee-Holstein-Tourismus, Nordsee-Tourismus-Service GmbH, FH Westküste

Hier bestimmen die Teilnehmer die Tagesordnung! Möchten Sie dringende Fragestellungen zum Thema Mobilität vor Ort, digitale Lösungen zur Optimierung interner und externer Prozesse oder nachhaltigen Tourismus diskutieren? Dann bringen Sie Ihren Vorschlag für eine Session beim Barcamp ein.

Anmeldung und Infos unter:

barcamp Tourismus

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Grundlagenseminar zum Nachhaltigkeitsmanagement einer Tourismusdestination

Donnerstag, den 20.02.2020 von 9:00-18:00 Uhr in den HONGKONG STUDIOS, Hamburg

Veranstalter: Klimapatenschaft Tourismus GmbH in Zusammenarbeit mit netzvitamine GmbH

Reagieren Sie auf die veränderten Gästeerwartungen und schaffen Sie durch praktische Klimaschutz- und Nachhaltigkeitsmaßnahmen langfristige Mehrwerte zur Entwicklung Ihrer Destination!

Im Rahmen dieses Workshop-Tages, der speziell für Mitarbeitende von Destinationsmanagement-Organisationen konzipiert wurde, erhalten Sie praxistaugliche Antworten und kompaktes Anwendungswissen. Das Seminar verzichtet bewusst auf zu viel Theorie und gibt konkrete Tipps und Anregungen, wie Nachhaltigkeit im Geschäftsalltag einer Tourismusdestination umgesetzt und kommuniziert werden kann. Sie erhalten Impulse, wie Sie die Umsetzung einer nachhaltigen Destinationsstrategie mithilfe von digitalen Lösungen unterstützen können und Ihren Gästen das Thema Nachhaltigkeit unterhaltsam vermitteln können.

Anmeldung und Infos unter:

Nachhaltigkeitsmanagement

_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit im Tourismus: innovative Kreislaufwirtschaft ‒ Praxisbeispiele, Potentiale und Umsetzungstipps

Montag, 24.02.2019 von 13:00-18:00 Uhr im Hotel Waldschlösschen, Schleswig

Veranstalter: Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein, IHK Schleswig-Holstein, Ostseefjord-Schlei GmbH

Kreislaufwirtschaft, Abfallvermeidung und „grüne“ Veranstaltungsdurchführung stehen im Fokus der diesjährigen Partnerveranstaltung mit der IHK Schleswig-Holstein „Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit im Tourismus“, für die wir dieses Jahr auch die Ostseefjord Schlei GmbH als einzige TourCert-zertifizierte Region als Partner gewinnen konnten. Aufhänger der Veranstaltung wird ein Vortrag von Herrn Prof. Dr. Braungart sein, in dem er praxisnah und verständlich seinen berühmten „cradle-to-cradle“-Ansatz vorstellt, der Tourismusprodukte stets ganzheitlich vom Entwurf bis zum Ende denkt, welches für ihn keinesfalls  „Wegschmeissen“ bedeutet. Im Rahmen von 3 Workshops, die jeweils einmal wiederholt werden, zeigen Referenten und Referentinnen sowie Praxispartner verschiedener Branchen praktische Tipps und Alternativen zur Vermeidung von Plastik und Abfällen in Küche und Gesamtbetrieb auf. Darüber hinaus berichten Unternehmen von ihren Erfahrungen mit Zertifizierungssystemen und Nachhaltigkeitsinitiativen und geben Tipps zur eigenen Umsetzung.

Infos unter: Kreislaufwirtschaft

___________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Zukunftsfähigkeit im Gastgewerbe sichern

Mittwoch, 26.02.2020 von 11:00-14:00 Uhr in der Akademie am See, Plön

Veranstalter: IHK zu Kiel, IHK zu Lübeck, Tourismus-Cluster Schleswig-Holstein/WTSH, Tourismuszentrale Holsteinische Schweiz und Wirtschaftsförderungsagentur Kreis Plön

Im Tagesgeschäft bleibt wenig Zeit, sich über aktuelle Trends und Entwicklungen zu informieren und Strategien zu entwickeln. In dieser Veranstaltung schauen wir auf die Zukunftsthemen des Gastgewerbes, mit brennenden Fragestellungen zu Arbeitskräftemangel und Digitalisierung: Welche spezifischen Ziele und Wünsche haben die jüngeren Generationen sowohl als Mitarbeiter als auch als Unternehmer? Wie kann nachhaltiges Personalmanagement als erfolgreiche Strategie gegen Fachkräfte- und Arbeitskräftemangel eingesetzt werden? Wie findet man den passenden Nachfolger für sein Unternehmen? Welche Rolle spielen dabei Webpräsenz und digitale Vertriebskanäle? Antworten erhalten Sie praxisnah von unseren Experten.

Mehr Infos unter: Zukunftsfähigkeit